Starke Wertversprechen machen das Rennen

Mit einem schwachen oder austauschbaren Wertversprechen wird ein Produkt nicht erfolgreich sein. Es braucht ein starkes, differenzierendes Wertversprechen, um den Markt zu erobern. Wertversprechen sind für uns nicht nur strategische Aussagen, sondern vielmehr spannende Geschichten, die Kunden fesseln. Sie überzeugen Kunden, weil sie bei deren grössten Schmerzpunkten ansetzen

Mit einem schwachen oder austauschbaren Wertversprechen wird ein Produkt nicht erfolgreich sein. Es braucht ein starkes Wertversprechen, um den Markt zu erobern. Aus diesem Grund unterstützen wir unsere Klienten bei der Entwicklung von aussagekräftigen Wertversprechen, denen Kunden nur schwer widerstehen können.

Wertversprechen sind für uns nicht nur strategische Aussagen, sondern vielmehr spannende Geschichten, an die sich Kunden erinnern. Einfach, engagiert und glaubwürdig – überzeugend bei einer Verkaufspräsentation und spezifisch genug, wenn es darum geht, technische Spezifikationen für neue Produkte zu definieren oder die Verkaufsargumentation und Marketingbotschaft zu formulieren.

Die Schmerzpunkte der Kunden adressieren

Unser Ansatz ist einzigartig, da wir Wertversprechen aus einem tiefen Verständnis für Endkunden und deren Schmerzpunkte entwickeln. Dadurch sind wir in der Lage, starke Versprechen zu entwerfen, die wir mit den entsprechenden Beweisen („reasons-to-believe“) untermauern. So können Kunden den ihnen gebotenen Mehrwert erkennen.
Die von uns mitentwickelte CFI-Methode hilft dabei, tiefgreifende Erkenntnisse über Kunden zu gewinnen.

Value Proposition in der Praxis

Einige Lösungsbeispiele, die wir zusammen mit unseren Klienten entwickelt haben:

  • Globaler Schraubenhändler: Entwicklung kundenorientierter Dienstleistungskonzepte
  • Konsumgüterhersteller: Erarbeitung der strategischen Marketingbotschaft für den indischen Markt basierend auf Konsumenten-Workshops
  • Anbieter für Plasma-Beschichtungslösungen: Ausarbeitung von fünf Verkaufspräsentationen mit überzeugenden Wertversprechen für Lösungsanwendungen, z.B. für Wasserkraftturbinen und Ölbohrungen
  • Globales Agrochemie-Unternehmen: Erarbeitung von Servicekonzepten, die weit über einzelne Produkte hinausgehen
  • Globaler OEM-Hersteller für thermische Kraftwerke: Entwicklung eines Servicekonzepts, um die Lebensdauer von Wasserkraftwerken zu verlängern
  • Hörgerätehersteller: Schweizer Privatbank: Ausarbeitung eines innovativen Servicekonzepts zur Lösung von Problemen vermögender Kunden